Tagesklinik ORL on move

In unserer Tagesklinik im Zürcher Oberland führen wir operative Eingriffe durch (reine Hals-, Nasen-, Ohren & Gesichtschirurgie).
Dabei setzen wir auf Fachkompetenz, modernste technische Einrichtung, spezialisiertes Personal für ambulante ORL Chirurgie sowie langjährige Erfahrung. Die Endoskopie-Ausrüstung erlaubt auch komplexe minimal-invasive Nebenhöhlenchirurgie.
 
Dank unseren zwei Praxen können wir Ihnen zudem eine begleitende Betreuung in Küsnacht sowie im Zürcher Oberland ermöglichen.
 
In der Tagesklinik ORL on move und in Zusammenarbeit mit der Klinik Pyramide und der Klinik Hirslanden bieten wir Ihnen eine breite Palette an Hals-, Nasen-, Ohren- und Gesichtschirurgie an.
 
Der Schwerpunkt von Dr. med. Christian A. Maranta liegt in der funktionellen und rekonstruktiv/plastischen Nasen- und Nasennebenhöhlenchirurgie- ein Gebiet, mit welchem er sich seit Beginn seiner Ausbildung intensiv auseinander gesetzt hat.
Gesichtschirurgische Eingriffe führen wir meist ambulant in der Tagesklinik durch. Dazu steht uns ein kompetentes und erfahrenes Team an freischaffenden und speziell in der ORL-Chirurgie ausgebildeten Fachkräften als OP- und Anästhesie-Fachpersonal zur Verfügung.
 
Ohrchirurgische Eingriffe werden je nach Situation ambulant oder stationär durchgeführt.
 
Im Bereich der Kopf-/Halschirurgie liegt unser Hauptaugenmerk auf der Beseitigung von Fehlbildungen und  Tumoren von der Mundhöhle bis zum Kehlkopf. Um bei komplexen Fällen eine bestmögliche medizinische Betreuung zu gewährleisten arbeiten wir eng mit der Klinik Hirslanden zusammen. Wir pflegen bei der Erarbeitung eines Diagnostik- und Therapiekonzeptes über das sogenannte Tumorboard einen regen Kontakt mit dem Onkozentrum Hirslanden.
 
Bei operativ behandelbaren Erkrankungen der Schilddrüse arbeiten wir im Team mit Prof. Dr. med. C. Redaelli, einem der erfahrendsten Schilddrüsenchirurgen.

www.orlonmove.com