Ein gesundes und schönes Gesicht ist viel wert. Um dieses zu erhalten braucht es manchmal etwas Nachhilfe- wir bieten Ihnen unterschiedliche, individuell abgestimmte Massnahmen.Wir können versuchen, mit minimal-invasiven (Botox/Filler) oder chirurgischen Methoden die natürlichen Alterungsprozesse des Haut- und Unterhautgewebes abzufangen bzw. grobe Abweichungen vom natürlichen Altern auszugleichen. Wichtig ist uns hierbei die Zusammenarbeit mit Dermatologen und Kosmetikerinnen der Region, welche die Behandlungen durch pflegende Massnahmen (Peeling, Salben, Laserbehandlung etc.) ergänzen können.

Für erste Fragen wenden sie sich bitte an Frau B. Diener. Die Beratung/Planung und Behandlung in der Praxis werden nicht von den Krankenkassen übernommen und individuell nach Aufwand abgerechnet.

Botulinumtoxin | Filler

Botulinumtoxin

Botulinumtoxin verwenden wir in erster Linie als wirksames Mittel gegen Falten. Es vermindert die Muskelaktivität mit abbaubarem, biologischem Eiweiss. Wir verwenden modernste Botulinustoxin-Präparate, welche nicht mehr an Tieren getestet werden müssen.Botulinustoxin bindet sich am Nervenrezeptor des Muskels und reduziert dessen Aktivität für 3-6 Monate. Der eigentliche Ursprung von Botulinumtoxin in der Medizin liegt in nicht-ästhetische Behandlungen wie zum Beispiel bei einer Überfunktion der Schweissdrüsen oder bei der Bekämpfung von Muskelkrämpfen. Gerne beraten wir Sie.

Filler

Filler, sogenannte „Füllstoffe“, sind Substanzen, die ins Hautgewebe gespritzt werden und so Unregelmässigkeiten der Haut ausgleichen können. Sie eignen sich besonders gut zur Anwendung bei störenden Falten im Gesicht. Wir benutzen ausschliesslich vom Körper verträgliche und abbaubare Hyaluronsäure-Varianten. Diese entsprechen der Grundsubstanz von Knorpelgewebe und verursachen keine Fremdkörperreaktionen. Der durch Filler erreichte Effekt hält je nach Produkt 6-18 Monate an. Gerne erläutern wir Ihnen den Einsatz von Fillern bei einem Gespräch in der Praxis.