Nasen- & Nasennebenhöhlen

Dank der fachlichen Kompetenz unserer Ärzte sind wir in der Lage das gesamte Spektrum der Hals-, Nasen- und Ohrheilkunde abzudecken. Dr. med. Christian A. Maranta und Frau Dr. med Alexandra Annen (Küsnacht) kümmern sich in unseren Praxen stets um eine hundertprozentige Versorgung unserer Patienten. Ergänzend stehen uns für die Diagnostik modernste Instrumente wie Endoskopie und Ultraschall zur Verfügung.


Schluck- & Stimmstörungen, Stimmfeldmessung

Schluckstörungen

Mehr als 50 Muskeln sind bei einem Schluckvorgang aktiv und sorgen dafür, dass wir ohne grössere Anstrengung Nahrung und Getränke zu uns nehmen können. Die Ursache von Schluckstörungen verbirgt sich oft im Dunkeln und erfordert nicht selten eine Analyse mit Hilfe des Endoskops. Doch die exakte Diagnostik ist nur ein Teil unserer Leistung, um Ihre Stimme wieder auf Vordermann zu bringen. Die von uns im Anschluss angebotenen Therapien sind ebenso von Bedeutung sowie stets auf die jeweilige Ursache angepasst.

STIMMSTÖRUNGEN

In der heutigen Zeit sind die meisten Menschen in einem kommunikativen Beruf tätig und deshalb auf eine gut funktionierende Stimme angewiesen. Stimmstörungen können viele verschiedene Ursachen haben, wobei ein funktionelles oder ein organisches Problem vorliegen kann. Unsere Therapie einer Stimmstörung richtet sich nach den Ursachen und umfasst Übungstherapien, Operationen oder eine medikamentöse Therapie.

STIMMFELDMESSUNG

Das Stimmfeld dient der qualitativen und quantitativen Messung der Stimmleistung. Sie ist zu vergleichen mit einem Hörtest als Messung des Gehörs. Sie dient nicht nur der Bestandesaufnahme der Stimme, sondern ist auch ein wichtiges Hilfsmittel, um die Stimme vor und nach einer Therapie zu beurteilen.


Gleichgewicht und Gehör

Für ein gutes Gleichgewicht arbeiten verschiedene Organsysteme wie Augen, Gehirn, Ohren und Herz-Kreislauf zusammen. Ist das Gleichgewicht gestört empfinden wir Schwindel.

Schwindel ist daher keine Krankheitseinheit, sondern in erster Linie ein unspezifisches Symptom, das verschiedene Ursachen haben kann. Häufig ist daher in der Abklärung eine fächerübergreifende Zusammenarbeit notwendig.
Frau Dr. med. A. Annen kann an unserem Praxisstandort in Küsnacht erste Diagnostik eines Schwindels vornehmen.

Gemeinsam mit Dr. med. Maranta führen wir auch eingehende Abklärungen von Schwerhörigkeiten und Tinnitus durch, dabei kommen verschiedene diagnostische Mittel wie Hörtests und andere Funktionsprüfungen zum Einsatz. Je nach vorliegender Störung können therapeutische Strategien entwickelt werden.


Ultraschall Hals & Gesicht

In den meisten Gebieten der Medizin ist die Ultraschalldiagnostik heutzutage nicht mehr wegzudenken. Im Hals-Nasen-Ohrenbereich kommt der Ultraschall in der Beurteilung der Halsweichteile (Speicheldrüsen, Schilddrüse, Lymphknoten) zum Einsatz und wird bei uns von Frau Dr. med. A. Annen durchgeführt. Der Ultraschall ist ein wichtiger Bestandteil in der Früherkennung von Tumorerkrankungen sowie in deren Vor- und Nachsorge. Zudem kann bei unklaren Befunden zur weiteren Abklärung gezielt mit einer feinen Nadel Gewebe gewonnen werden (Feinnadelbiopsie), welches dann durch die Pathologen unter dem Mikroskop untersucht wird.