Muss man unter Nasenpolypen leiden ?

Die Nase läuft, mal wässrig - mal rinnt Schleim nach hinten und nervt. Ich bekomme kaum Luft und muss immer durch den Mund atmen. Nachts wache ich auf und der Mund ist trocken, rau wie in einem Sandsturm in der Sahara. Ich stehe auf und trinke Wasser, das hilft wenigstens einen Moment. Kaum eingeschlafen, stösst mich meine bessere Hälfte an „Du schnarchst!“ Morgens wache ich gerädert auf.

Das obstruktive Schlafapnoe-Syndrom

Leiden Sie an heftigem Schnarchen oder machen Sie seltsame Geräusche im Schlaf? Hat Ihr Bettpartner bemerkt, dass Sie im Schlaf nicht richtig atmen? Oder fühlen Sie sich morgens nicht erholt, obwohl Sie eigentlich gut geschlafen haben? Wir bieten eine ausführliche Abklärung inkl. ambulanter Polygraphie und verschiedene Therapieoptionen an. Detaillierte Informationen finden Sie unter Angebote.